zur Navigation springen

Deutschland & Welt

03. Dezember 2016 | 14:40 Uhr

Kriminalität : IS-Terroristen töten Priester in französischer Kirche

vom

Frankreich kommt nicht zur Ruhe: Nicht mal zwei Wochen nach dem Anschlag von Nizza kommt es in einer Kirche zu einer blutigen Geiselnahme. Dabei töten zwei Täter einen Priester. Die Terrormiliz IS reklamiert die Bluttat für sich. Wie sich inzwischen herausstellt, stand einer der Angreifer in einem laufenden Ermittlungsverfahren wegen Terrorverdachts. Er trug sogar eine Fußfessel.

zur Startseite

von
erstellt am 26.Jul.2016 | 21:56 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert