zur Navigation springen

Deutschland & Welt

11. Dezember 2016 | 15:00 Uhr

Kriminalität : Das Olympia-Einkaufszentrum in München

vom

München (dpa) - Das Olympia-Einkaufszentrum ist 1972 zu den Olympischen Sommerspielen in München eröffnet worden. Es liegt mitten in einem Wohngebiet, zwei U-Bahn-Stationen vom Olympiastadion entfernt. Mit 135 Geschäften ist es eine der größten Shopping-Meilen in München.

Die Bandbreite reicht von Kaufhof bis Karstadt, vom Apple Store bis zum Modeladen Zara, vom Elektronikmarkt bis zur Parfümerie. In dem großen Komplex gibt es auch mehrere Arztpraxen. Mehr als 50 Feste und Events im Jahr locken zusätzliche Besucher an. Für seine Erneuerung und Erweiterung wurde das Olympia-Einkaufszentrum jüngst mit dem ICSC-European Center Award ausgezeichnet.

Olympia-Einkaufszentrum

zur Startseite

von
erstellt am 22.Jul.2016 | 19:24 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert