zur Navigation springen

Computer

04. Dezember 2016 | 11:12 Uhr

Telekommunikation : Nintendo bringt erstes Super-Mario-Spiel auf iPhones

vom

Nintendo bringt nach jahrelanger Zurückhaltung mit «Super Mario» erstmals eine seiner beliebten Figuren auf ein Smartphone. Der japanische Spiele-Spezialist kündigte überraschend das Spiel «Super Mario Run» zum Auftakt eines Apple-Events in San Francisco an.

Nintendo bot seine Spiele lange Zeit grundsätzlich nur für die eigenen Spielekonsolen an. Inzwischen spielen aber immer mehr Menschen die günstigen bis kostenlosen Smartphone-Games. Das Nintendo-Geschäft steht unter Druck. Im Sommer war bereits mit «Pokemon Go» einer Nintendo-Beteiligung ein Smartphone-Hit gelungen.

zur Startseite

von
erstellt am 07.Sep.2016 | 19:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert