zur Navigation springen

Computer

03. Dezember 2016 | 16:43 Uhr

Technik : Microsoft-Patchday: Windows aktualisieren

vom

Microsoft hat elf Updates für Windows, Office, den Edge-Browser und weitere Softwarekomponenten veröffentlicht. Damit stopft das Unternehmen an seinem monatlichen Patchday diverse Sicherheitslücken.

Darunter etwa eine Windows-Lücke, über die Angreifer mit Hilfe manipulierter Druckertreiber Schadsoftware auf den Rechner bringen könnten. Die meisten PCs installieren die Updates automatisch. Manuell lässt sich das Betriebssystem über die Windows-Update-Funktion in der Systemsteuerung aktualisieren.

Hinweise von Microsoft

zur Startseite

von
erstellt am 15.Jul.2016 | 13:23 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert