zur Navigation springen

Boulevard

11. Dezember 2016 | 07:20 Uhr

Medien : TV-Kommissarin Woll interviewt echte Polizisten

vom

​Für ihre Rolle als Kommissarin Pia Kirchhoff in den ZDF-Taunuskrimis informiert sich Schauspielerin Felicitas Woll bei echten Polizisten. 

«Mich interessiert, wie sie mit den menschlichen Abgründen umgehen, die sie in ihrem Beruf erleben», sagte die 36-Jährige in Bad Homburg der Deutschen Presse-Agentur. Polizisten könnten oft trotz großer Berufserfahrung vieles einfach nicht fassen und würden die Erlebnisse mit nach Hause nehmen. 

Woll, die in der Nähe von Kassel lebt, steht derzeit für die Verfilmung des Taunus-Krimis «Die Lebenden und die Toten» im Rhein-Main-Gebiet vor der Kamera. In dem Fall ermordet ein Scharfschütze mehrere Menschen. Die Ermittler finden heraus, dass alle Morde mit einer früheren Organtransplantation zusammenhängen. «Ich finde, Organspende ist ein ganz wichtiges, aber auch sehr schwieriges und sensibles Thema», sagte Woll. Ihrer Meinung nach sollte jeder im Familienkreis darüber sprechen. 

zur Startseite

von
erstellt am 08.Jun.2016 | 10:30 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert