zur Navigation springen

Boulevard

03. Dezember 2016 | 03:33 Uhr

Film : «Suicide Squad» lebt von Kampfszenen und kleinen Details

vom

Ein Team aus den gefährlichsten Verbrechern soll es richten: In «Suicide Squad» schickt der amerikanische Geheimdienst einen Präzisionsschützen, einen Pyromanen, Messerkünstler, ein gewaltbereites Ungetüm und eine Irre mit Baseballschläger in den Kampf gegen überirdische Gestalten, die die Welt vernichten wollen.

Die Comic-Verfilmung mit Oscar-Preisträger Jared Leto und Will Smith lebt von Kampfszenen und kleinen Details etwa beim Soundtrack. Überraschend taucht auch immer der Joker (Leto) auf.

Suicide Squad, USA 2016, FSK o.A., von David Ayer, mit Jared Leto, Will Smith, Margot Robbie

Suicide Squad

zur Startseite

von
erstellt am 15.Aug.2016 | 08:58 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert