zur Navigation springen

Boulevard

07. Dezember 2016 | 19:19 Uhr

Film : Roland Emmerich ist in Sachen Technik unbedarft

vom

Der Blockbuster-Regisseur Roland Emmerich (60) versteht nichts von Technik. Er überlasse die Umsetzung aufwendiger Effekte lieber Spezialisten, sagte der aus Stuttgart stammende Hollywood-Filmemacher den Zeitungen «Stuttgarter Zeitung» und «Stuttgarter Nachrichten» (Mittwoch).

Als Kind sei er ein Bücherwurm gewesen. «Ich habe überhaupt nichts gespielt, nur gelesen.» Emmerich wurde mit Action- und Katastrophenfilmen wie «Godzilla», «Independence Day» oder «The Day After Tomorrow» bekannt. Sein Film «Independence Day: Wiederkehr» kommt am 14. Juli in Deutschland ins Kino.

zur Startseite

von
erstellt am 06.Jul.2016 | 09:51 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert