zur Navigation springen

Boulevard

08. Dezember 2016 | 01:09 Uhr

Musik : Rapper Xatar fühlt sich im Rheinland heimisch

vom

Rapper Xatar fühlt sich im Rheinland zu Hause. «Ich kenn' da jeden, ich kenn' da alles, ich weiß, wie es da riecht», sagte der 34-Jährige der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

Im Rheinland sei auf jeden Fall sein Zuhause, auch wenn er sich eher nicht als Deutscher fühle. «Also wenn ich in Bayern bin, fühle ich mich auf jeden Fall nicht zu Hause. Weißt Du, wie ich meine?»

Xatar hat iranische, kurdische Wurzeln und wuchs in Bonn auf. Der Rapper bringt am Freitag (12. August) ein neues Album mit dem Offenbacher Rapper Haftbefehl heraus. Der Titel: «Der Holland Job». Das Video? Erzählt von einem Kunstraub in Rotterdam.

Teaser zum Video auf YouTube

Xatar auf Facebook

zur Startseite

von
erstellt am 09.Aug.2016 | 10:40 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert