zur Navigation springen

Boulevard

09. Dezember 2016 | 20:19 Uhr

Neues aus Hollywood : Rachel Weisz produziert Roman-Verfilmung

vom

In der Verfilmung des Romans «Ungehorsam» ist Rachel Weisz in Rachel McAdams verliebt. Im wirklichen Leben ist sie mit Bond-Darsteller Daniel Craig verheiratet.

Die britische Schauspielerin Rachel Weisz (46) will Naomi Aldermans Roman «Ungehorsam» auf die Leinwand bringen. Sie werde den Film, dessen Buchvorlage im Original «Disobedience» heißt, produzieren und darin auch die Hauptrolle spielen, berichtet das Branchenblatt «Variety».

Im Roman kehrt eine junge Frau aus New York in ihr jüdisch-orthodoxes Zuhause in London zurück, nachdem sie vom Tod ihres Vaters erfährt. Dort wirbelt sie die ruhige Gemeinde auf, indem sie eine lang unterdrückte Liebe zu ihrer besten Freundin (Rachel McAdams) wiederbelebt, die mittlerweile mit ihrem Cousin verheiratet ist.

Die Oscar-Preisträgegin Weisz («Der ewige Gärtner») hatte zuvor das Drama «Radiator» von 2014 mit produziert.

zur Startseite

von
erstellt am 05.Okt.2016 | 12:15 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert