zur Navigation springen

Boulevard

08. Dezember 2016 | 09:05 Uhr

Film : Lily Tomlin wird für ihr Lebenswerk geehrt

vom

Los Angeles (dpa) - Die amerikanische Schauspielerin und Komikerin Lily Tomlin wird mit dem begehrten «Lifetime Achievement Award» des Schauspielerverbandes (SAG) für ihr Lebenswerk geehrt. Wie der Verband am Donnerstag mitteilte, soll die «wirklich erstaunliche» Tomlin den Preis am 29. Januar bei der jährlichen SAG-Filmpreisgala entgegennehmen.

Die 76-jährige Schauspielerin ist aus Filmen wie «Nashville», «The Player», «Short Cuts» und «Der Rosarote Panther 2» bekannt. Zuletzt war sie in der Tragikomödie «Grandma» in der Rolle einer Großmutter im Kino zu sehen. Sie spielte auch in zahlreichen TV-Serien mit, darunter «The West Wing», «Damages - Im Netz der Macht» und an der Seite von Jane Fonda in «Grace and Frankie». Die mehrfache Emmy-Preisträgerin hatte 2014 den Lebenswerkpreis vom renommierten Kennedy Center erhalten.

Die seit 1962 vergebene Ehren-Trophäe des US-Schauspielerverbandes ging unter anderem an Stars wie Gregory Peck, Frank Sinatra, Katharine Hepburn, Elizabeth Taylor, Robert Redford, Clint Eastwood und Shirley Temple.

SAG-Mitteilung

zur Startseite

von
erstellt am 05.Aug.2016 | 11:18 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert