zur Navigation springen

Boulevard

02. Dezember 2016 | 19:10 Uhr

Medien : «Let's Dance» kratzt an Fünf-Millionen-Marke

vom

Die RTL-Show «Let's Dance» hat am Freitagabend wieder viele Zuschauer angelockt. 4,68 Millionen Menschen schauten ab 20.15 Uhr den Promis beim Tanzen zu, der Marktanteil lag bei 16,3 Prozent.

Sie sahen in der siebten Show dieser Staffel, wie Nastassja Kinski und Tanzpartner Christian Polanc aus dem Tanzwettbewerb gewählt wurden. «Ich werde Let's Dance vermissen, die Tänze waren wunderbar», sagte Kinski hinterher laut RTL-Pressemitteilung. Die Promitänzerinnen Sarah Lombardi und Victoria Swarovski hingegen bekamen von der Jury die Höchstpunktzahl - und das, obwohl Swarovski mit angebrochener Rippe tanzen musste, wie der Sender schrieb.

Mehr Zuschauer als «Let's Dance» hatte nur die ARD mit ihrer Komödie «Drei Väter sind besser als keiner», die 4,77 Millionen Menschen anschauten. Allerdings lag der Marktanteil mit 15,7 Prozent unter dem RTL-Wert. Die Erklärung: Die Tanzshow dauerte fast drei Stunden und damit deutlich länger als der TV-Film, was bei fast gleicher Zuschauerzahl einen höheren Marktanteil bedeutet. Dahinter belegt das ZDF mit der Krimiserie «Die Chefin» den Quoten-Platz drei: 4,51 Millionen schalteten ein (15,1 Prozent).

Sat.1 konnte sich mit der Show «Ran an den Mann - Hält er, was sie verspricht?» im Vergleich zu den beiden Vorwochen leicht auf 1,85 Millionen Zuschauer verbessern. Dennoch lag der Marktanteil von 6,4 Prozent immer noch unter dem Jahreswert von bislang 7,3 Prozent. ProSieben hatte mit dem Fantasyabenteuer «Outlander» zur Hauptsendezeit 1,64 Millionen Zuschauer (5,5 Prozent).

Andere Sender blieben um 20.15 Uhr unter der Eine-Million-Zuschauer-Marke, knackten diese dafür aber früher oder später am Abend: Vox lockte mit dem Reality-Format «Das perfekte Dinner - Wunschmenü» um 19.00 Uhr 1,29 Millionen (5,9 Prozent) vor die Bildschirme; Kabel eins erreichte mit der 22.10-Uhr-Folge der US-Krimiserie «The Mentalist» 1,28 Millionen Zuschauer (4,8 Prozent). RTLL II hatte die beste Sendung des Tages hingegen zur Primetime: 870 000 Zuschauer sahen die Abenteuerserie The Quest» (3,0 Prozent).

RTL-Show Let's Dance

zur Startseite

von
erstellt am 30.Apr.2016 | 11:20 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert