zur Navigation springen

Boulevard

08. Dezember 2016 | 11:02 Uhr

Medien : Leichtathletik-EM beschert ARD Quotensieg am Samstag

vom

Sport ist kaum zu toppen: Die Leichtathletik hat dem Ersten am Samstagabend zur besten Sendezeit die höchste Einschaltquote beschert: 3,03 Millionen Menschen sahen die Übertragung der Europameisterschaften aus Amsterdam.

Das entsprach einem Marktanteil von 13,2 Prozent. Knapp dahinter landete die ZDF-Musikshow «Unsere größten Hits» mit 2,93 Millionen (12,9 Prozent).

Auf Sat1 lockte das Science-Fiction-Spektakel «Independence Day» 2,4 Millionen Menschen (10,9 Prozent) vor die Bildschirme. Etwas weniger Anklang fand die neue RTL-Show «Ninja Warrior Germany», die 2,18 Millionen erreichte (9,6 Prozent). Die Spielshow «Schlag den Star» auf ProSieben schalteten 1,39 Millionen Zuschauer ein (7,7 Prozent). Die Komödie «Evan Allmächtig» kam bei Vox auf 1,01 Millionen (4,5 Prozent). Die Dokumentation «Armes Deutschland - Stempeln oder abrackern?» bei RTL2 sahen 0,79 Millionen Menschen (3,5 Prozent).

zur Startseite

von
erstellt am 10.Jul.2016 | 12:17 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert