zur Navigation springen

Boulevard

09. Dezember 2016 | 12:50 Uhr

Leute : Jella Haase fühlt sich nicht erwachsen

vom

Die Schauspielerin Jella Haase («Fack ju Göhte») zählt sich trotz ihrer 23 Jahre nicht zu den Erwachsenen. «Ich nenne die Älteren auch immer noch "Erwachsene". Ich schließe mich da selbst nicht ein», sagte Haase der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» (Samstag).

Sie wisse gar nicht, wann man sich erwachsen fühle. «Das sind auf jeden Fall die Geschichten, die mich noch interessieren: Jugend, an der Grenze zur Frau, aber noch nicht ganz dort angekommen.» Seit mehr als einer Woche läuft Haases neues Drama «Looping» im Kino. Darin spielt sie eine 19-Jährige, die nicht so recht weiß, wohin mit sich selbst.

zur Startseite

von
erstellt am 03.Sep.2016 | 14:13 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert