zur Navigation springen

Boulevard

04. Dezember 2016 | 17:23 Uhr

PR-Panne bei Twitter und Instagram : Ilkay Gündogan postet als Mesut Özil

vom

Social-Media-Faux-Pas: Ein Tweet und ein Instagram-Post auf den Profilen der Fußballstars sind gleich.

Einmal nicht aufgepasst und schon weiß die halbe Welt, dass die Fußballer Ilkay Gündogan und Mesut Özil vermutlich den gleichen Social Media-Manager beschäftigen. Verräterisch war ein Post, der sowohl auf dem Twitter-Profil von Ilkay Gündogan als auch auf dem Instagram-Account von Mesut Özil auftauchte.

Zuerst hatte Mesut Özil seinen Followern bei Instagram gezeigt, dass er seine Teamkollegen vom FC Arsenal beim Abschlussspiel ihrer USA-Reise besucht:

Ilkay Gündogan tat seltsamerweise das gleiche - als Mesut Özil.

Und wie es in den sozialen Netwerken eben ist - in sekundenschnelle verbreiteten sich die Posts und Screenshots. Zum Schrecken vieler Fußballlfans. Denn einigen dürfte es nun wie Schuppen von den Augen gefallen sein, dass ihre Stars gar nicht selbst posten - zumindest wohl nicht Mesut Özil und Ilkay Gündogan.

Der Spott in den sozialen Netzwerken war dementsprechend groß:

 
zur Startseite

von
erstellt am 02.Aug.2016 | 14:20 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen