zur Navigation springen

Boulevard

10. Dezember 2016 | 13:57 Uhr

Film : «Ice Age 5» bleibt an Spitze der Kinocharts

vom

An Faultier Sid und seinen Freunden aus «Ice Age» führt an der Spitze der offiziellen deutschen Kinocharts derzeit kein Weg vorbei. «Kollision voraus!», der fünfte Film der Reihe, bleibt mit knapp 290 000 Besuchern an seinem zweiten Wochenende weiter auf Platz eins, wie Media Control mitteilte.

Die neuen Abenteuer mit Sid, Mammut Manni und Säbelzahntiger Diego waren am 30. Juni in den Kinos gestartet. In der ersten Woche blieb der Animationsfilm allerdings weit hinter den Startzahlen früherer Folgen zurück, die jeweils deutlich über einer Million lagen. «Ice Age - Kollision voraus!» kommt nach zwei Wochen bislang auf knapp 900 000 Zuschauer.

Rund 150 000 Besucher wollten die Romanze «Ein ganzes halbes Jahr» sehen - das bedeutet Platz zwei für das Werk mit Emilia Clarke. Gleich dahinter landet der beste Neueinsteiger der Woche: Das Teenager-Abenteuer «Smaragdgrün», der letzte Film der «Rubinrot»-Trilogie, mit den deutschen Jungschauspielern Maria Ehrich und Jannis Niewöhner, zog am Startwochenende gut 112 000 Zuschauer an und schafft es damit auf den dritten Rang.

Die US-Komödie «Central Intelligence» liegt mit weniger als 69 000 Zuschauern deutlich dahinter und rutscht auf den vierten Platz ab. Platz fünf geht an die Horrorfilm-Fortsetzung «The Conjuring 2» (50 000).

zur Startseite

von
erstellt am 11.Jul.2016 | 16:48 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert