zur Navigation springen

Boulevard

10. Dezember 2016 | 11:56 Uhr

Film : Hollywood-Star Ryan Gosling singt in neuem Film

vom

Als einsamer und wortkarger Einzelgänger ist Ryan Gosling («Drive», «Blue Valentine») berühmt geworden. Dass der Hollywood-Star auch ein großartiger Sänger ist, zeigt er in seinem neuen Film «La La Land» von «Whiplash»-Regisseur Damien Chazelle.

«City of Stars» heißt die von Gosling performte melancholische Piano-Ballade, die in dem gerade veröffentlichten Teaser-Trailer zu «La La Land» zu hören ist. In dem romantischen Musical spielt der 35-jährige Gosling einen Jazz-Musiker, der sich in eine Schauspielerin (Emma Stone) verliebt. Am 15. Dezember soll der Film laut dem Verleiher Studiocanal in die deutschen Kinos kommen.

Als Sänger betritt Ryan Gosling keineswegs Neuland: Zusammen mit Zach Shields hat der Schauspieler und Regisseur unter dem Namen Dad Man's Bones bereits 2009 ein viel beachtetes Indie-Rock-Album veröffentlicht. Und als Teenager stand er in der legendären TV-Show «Mickey Mouse Club» auch schon mit Justin Timberlake (35) singend auf der Bühne.

Ryan Gosling auf YouTube

zur Startseite

von
erstellt am 14.Jul.2016 | 12:17 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert