zur Navigation springen

Boulevard

10. Dezember 2016 | 08:04 Uhr

Film : Die Jury in Cannes

vom

Der australische Regisseur George Miller ist der Präsident der Jury des 69. Internationalen Filmfestivals in Cannes. Der 71-Jährige feierte mit den «Mad Max»-Filmen ab 1979 international Erfolge.

Seitdem drehte er so unterschiedliche Werke wie «Die Hexen von Eastwick» und «Schweinchen Babe in der großen Stadt». Vor wenigen Monaten wurde sein furioses Actionspektakel «Mad Max: Fury Road» mit sechs Oscars ausgezeichnet, allerdings in Nebenkategorien. Miller selbst gewann 2007 einen Oscar für den Animationsfilm «Happy Feet».

Neben Miller gehören weitere Schauspieler, Filmemacher und Branchenkenner zur neunköpfigen Jury des Festivals.

Vorsitzender: George Miller (Regisseur, Drehbuchautor, Produzent - Australien)

Arnaud Desplechin (Regisseur, Drehbuchautor - Frankreich)

Kirsten Dunst (Schauspielerin - USA)

Valeria Golino (Schauspielerin, Regisseurin, Drehbuchautorin, Produzentin - Italien)

Mads Mikkelsen (Schauspieler - Dänemark)

László Nemes (Regisseur, Drehbuchautor - Ungarn)

Vanessa Paradis (Schauspielerin, Sängerin - Frankreich)

Katayoon Shahabi (Produzentin - Iran)

Donald Sutherland (Schauspieler - Kanada)

Die Jury; offizielle Webseite

Festival Cannes

zur Startseite

von
erstellt am 09.Mai.2016 | 12:30 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert