zur Navigation springen

Boulevard

09. Dezember 2016 | 10:49 Uhr

Horrorfilm : «Before I Wake»: Träume sind zum Fürchten

vom

Ein kleiner Junge besitzt eine furchtbare Gabe - all seine Träume werden wahr. Und das kann tödliche Folgen haben.

Träume sind Schäume? Von wegen! Wenn den kleinen Cody (Jacob Tremblay) der Schlaf übermannt, dann werden all seine Träume Wirklichkeit.

Wenn plötzlich Schmetterlinge durch den Raum schweben, dann ist das noch schön anzusehen. Wenn aber ein Menschen verschlingendes Monster auftaucht und die Toten aus dem Schattenreich zurückkehren, dann werden die furchtbarsten Alpträume plötzlich tödliche Wirklichkeit.

Mit seinem traumhaften Gruselfilm «Before I Wake - Fürchte seine Träume» empfiehlt sich US-Regisseur Mike Flanagan («Ouija - Ursprung des Bösen») als große Hoffnung des Horrorgenres. Bei ihm kommt der Schrecken auf leisen Sohlen und die Schockmomente sind wohldosiert.

(Before I Wake - Fürchte seine Träume, USA 2016, 97 Min., FSK keine Angabe, von Mike Flanagan, mit Kate Bosworth, Thomas Jane, Jacob Tremblay)

Before I Wake - Träume sind zum Fürchten

zur Startseite

von
erstellt am 04.Nov.2016 | 10:24 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert