zur Navigation springen

Deutschland & Welt

06. Dezember 2016 | 11:23 Uhr

Notfälle : Auswärtiges Amt: Bislang keine Hinweise auf deutsche Opfer

vom

Nach dem Anschlag im südfranzösischen Nizza hat das Auswärtige Amt bislang keine Hinweise darauf, dass Deutsche betroffen sein könnten.

«Das Auswärtige Amt, die deutsche Botschaft in Paris und das Generalkonsulat in Marseille stehen in engem und ständigen Kontakt mit den französischen Behörden und bemühen sich um Aufklärung, ob auch Deutsche betroffen sind», sagte eine Sprecherin am Morgen der Deutschen Presse-Agentur. «Dies können wir zum jetzigen Zeitpunkt weder ausschließen, noch bestätigen.»

Ein Lastwagen war am Donnerstagabend am Nationalfeiertag in eine Menschenmenge in der Stadt gerast. Nach offiziellen Angaben wurden mindestens 80 Menschen getötet. Polizisten erschossen den Fahrer des Lastwagens.

zur Startseite

von
erstellt am 15.Jul.2016 | 06:44 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert