zur Navigation springen

Deutschland & Welt

11. Dezember 2016 | 03:21 Uhr

Konflikte : Ausnahmezustand in der Türkei

vom

Istanbul(dpa) - Seine Anhänger feiern seit Tagen den «Sieg der Demokratie». Zugleich verhängt Erdogan den Ausnahmezustand. Und Vize-Ministerpräsident Kurtulmus kündigt an, dass die Regierung die Europäische Menschenrechtskonvention vorübergehend aussetzen will.

zur Startseite

von
erstellt am 21.Jul.2016 | 22:23 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert